Let’s Encrypt!

Februar 5, 2016 on 3:33 pm | In Beruf | 5 Comments

Ab sofort unterstützt netcup die Initiative Let’s Encrypt in allen Expert-Webhosting-Tarifen. Über das CCP kann für jede Domain die auf einen Expert-Tarif zeigt und über netcup registriert wird, per Mausklick ein SSL-Zertifikat bei Let’s Encrypt bestellt und auf dem Webspace installiert werden. Verlängerungen werden automatisiert durchgeführt. Kenntnisse in openssl oder ähnlicher Software brauchen unsere Webhostingkunden nicht mitbringen.

Ich halte persönlich viel von Let’s Encrypt, da Verschlüsselung in öffentlichen Netzen in meinen Augen ein Muss ist. Viel zu oft wurden Zugangsdaten unverschlüsselt übertragen, abgegriffen und vom Angreifer für Angriffe genutzt. Selbst wenn es ein privater Blog ist, ist auch hier der Zugang schützenswert.

Zur Pressemitteilung zum Thema netcup und Let’s Encrypt.

5 Comments »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Coole Sache, was noch ein tooles Feature wäre wenn man kein Webhosting bräuchte sondern nur die Domain bei Netcup!
    Sonst Thumb up! 😀

    Comment by Max — Februar 9, 2016 #

  2. Gute Sache,

    was ist der vorteil gegeüber SharedSSl etc.? Eine Warnung „das die Verbindung ggf. nicht sicher ist“ bekommt man doch auch bei diesen oder? Oder ist es einfach „nur“ eine alternative?

    Comment by Chris — März 17, 2016 #

  3. Guten Morgen,

    nein, es gibt hier keine Warnung in den gängigen Browsern, da diese die CA anerkennen.

    VG Felix

    Comment by Felix Preuß — März 18, 2016 #

  4. Moin,

    gibt es auch eine Anleitung, wie die SSL-Verschlüsselung via Lets Encrypt eingerichtet werden kann?

    Comment by Benjamin — Mai 14, 2016 #

  5. Let’s Encrypt finde ich sehr gut. Ich habe damals immer das Zertifikat von Startssl genommen. Lets Encrypt ist eine Bessere Alternative. Auch die Intergration von Netcup ist echt klasse.

    Comment by Ludwig — August 24, 2016 #

Leave a comment

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieses ist ein privater Blog von Felix Preuß.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^